Welche Akkusauger Hersteller gibt es?

Bei den Akkusauger Herstellern gibt es eine Vielzahl von verschiedenen Firmen die Akkustaubsauger herstellen. Natürlich gibt es auch eine Menge von Herstellern, welche nicht nur Akkusauger herstellen, sondern auch sehr viele weitere Haushalt´s Produkte. Unter den Firmen gibt es einige sehr bekannt wie z.B. Dyson, Bosch oder auch Philips aber auch ein paar etwas Unbekanntere, darunter fallen Firmen, wie Dirt Devil oder auch Severin.

In diesem Artikel gehen wir einmal auf die bekanntesten Firmen ein und schauen uns die Entstehung an und auch, was für verschiedene Produkte diese Herstellen.

Fangen wir nun mit der Firma Dyson an:

Die Firma Dyson ist eine sehr bekannte Staubsauger Firma, sowohl in standardmäßigen Kabelstaubsaugern, als auch in Dyson V6 Total Clean (Handstaubsauger, Digitaler Motor, 350 W, 2 Saugstufen, 20min Laufzeit, Nickel-Mangan-Cobalt Akku, Nachmotorfilter, für Teppich und Hartboden, inkl. Zubehör) - 32Akkusauger, liegen diese Seiten weit vor der Konkurrenz. Dyson Akkusauger zeichnen sich durch eine Langlebigkeit und einer sehr guten Qualität aus. Jedoch lässt sich Dyson auch diese Top Qualität auch gut bezahlen und sind damit auch eine der teuersten Akkusauger Firmen, in unserem Akkusauger Vergleich. Das Unternehmen „Dyson“ wurde 1993 von dem Unternehmer James Dyson gegründet und beschäftigt zurzeit rund 4400 Mitarbeiter. Ihre Bestellungen kommen aus vielen verschiedenen Länder, da diese Marke international sehr erfolgreich ist. Doch der Anfang war sehr schwer für diese Firma, der großartige Unternehmer James Dyson tüftelte an ca. 5127 verschiedenen Prototypen, bis schlussendlich ein Staubsauger auf den Markt kam, welcher ein großer Erfolg wurde. Dies war der Einstieg in das Staubsauger – Geschäft. Wenn Sie sich mehr für diese Firma interessieren, können Sie sich am Ende in dem Akkusauger Test Vergleich umschauen, dort führt ein Link zu der Dyson Homepage, wo Sie mit weiteren Informationen versorgt werden.

Dyson

* am 30.03.2017 um 11:53 Uhr aktualisiert

* am 30.03.2017 um 11:52 Uhr aktualisiert

* am 30.03.2017 um 11:32 Uhr aktualisiert

* am 30.03.2017 um 11:01 Uhr aktualisiert

* am 30.03.2017 um 11:01 Uhr aktualisiert

Bosch:

Die Firma Bosch ist eine der bekanntesten Firmen unter den Produzenten. Jedoch ist diese Marke eigentlich nicht sehr bekannt dafür, dass diese auch Akkustaubsauger produziert. Bosch ist die Marke für Handwerker oder verschiedene Sägen. Aber das diese Firma auch in den Sachen Akkusauger etwas drauf hat beweist ihr Modell, der „Bosch Athlet Handstaubsauger“. Da dieses Produkt auf der Platform Amazon haufenweise gute Bewertungen hat und es immer sehr schnell ausverkauft ist, kann man davon ausgehen, dass dieser Akkusager aus dem Hause Bosch ein voller Erfolg gewesen sein muss.

Philips:

Die Marke Philips hat sich ebenfalls sehr weit aufgestellt und produziert neben Fernseher und Handys, auch Akkustaubsauger. Das Unternehmen Philips, wurde im Jahre 1981 von Frederik Philips und seinem Sohn Gerard gegründet. Philips erste produktion bestand nicht wie man vielleicht erwartet in Fernseher, sondern in Glühlampen. Doch im Jahre 1918 brachte die Marke Philips erstmals einen für Sie typisches Produkt auf den Markt, nämlichen eine Radioröhre zu diesem Zeitpunkt beschäftigte Philips rund 4000 Mitarbeiter. Heutzutage hat sich der Konzern enorm weiterentwickelt und beschäftigt um die 113.000 Mitarbeiter. Sie bringen immer neue Innovationen auf den Markt und liegen damit auch sehr häufig richtig. So haben sie sich auch mal an etwas neues gewagt, was die Akkusuger angeht und haben einen Akkusuger entwickelt, welcher sowohl Wischen, als auch saugen kann. Dieser Staubsauger kam sehr gut an bei den Verbrauchern.

Philips

* am 12.03.2017 um 13:05 Uhr aktualisiert

* am 30.03.2017 um 11:51 Uhr aktualisiert

* am 30.03.2017 um 11:37 Uhr aktualisiert


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare