Bester Akkusauger und die Frage, ob es ihn gibt.

Ich denke mal Sie haben es schon vermutet, den besten Akkustaubsauger für sich selber können natürlich nur Sie selbst finden, da es unterschiedliche Vorlieben gibt. Da man in der heutigen Zeit von Informationen, in diversen Portalen, überflutet wird, listen wir Ihnen hier einmal alle Fragen auf, um den persönlichen besten Akkustaubsauger für Sie zu finden. Falls Sie ein sehr gutes Akkusauger Test Video sehen möchten, schauen Sie auf der Startseite vorbei, dort haben wir einen Akkusauger Test für Sie eingefügt. Denn nur in einem praktischen Video, lässt sich veranschaulichen, ob ihr Akkusauger wirklich ein bester Akkusauger ist.

 

Zum einen sollten Sie sich im klaren sein, dass ein Akkusauger in vieler Hinsicht einen Vorteil für Ihren Haushalt bringt, jedoch sind kleine aber feine Unterschiede vorhanden, was ein Low Class Modell von einem Top Class Modell unterscheidet.

Wenn Sie nur sehr sehr selten mit dem Akkusauger saugen möchten und ihr Haus nicht jede Woche einmal durchsaugen, dann könnte ein günstiges Modell für Sie eine gute Option und ein bester Akkusauger für sein. Dazu brauchen Sie noch nicht mal einen großen Akkusauger zu kaufen, denn dafür genügt es einen kleinen Handstaubsauger zu kaufen. Dort sollten Sie jedoch darauf achten, dass die Laufzeit für Sie ausreicht. Bei einem Modell ( Dirt Devil M135 ) lag die Laufzeit in unserem Test. bei guten 12,40 Minuten, dies ist immerhin 2,40 Minuten länger als der Hersteller angegeben hat. Wenn dies eine Laufzeit ist mit der Sie zufrieden sind dann könnte dies auch evtl. der beste Akkusauger für Sie sein. Der Dirt Devil M135 ist dazu ebenfalls sehr Preiswert.

Bei teureren Akkusaugern, haben Sie natürlich mehr Leistung und auch dementsprechend viel mehr Zubehör, so ist es bei dem Dyson V6 Total Clean eine Wandhalterung mit dazu, gleichzeitig haben Sie bei dieser Preisklasse ebenfalls die Möglichkeit, den großen Staubsauger in einen kleinen handlichen Akkusauger zu verwandeln, damit haben Sie quasi zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.


Typ Stand Akkusauger, Über 200 EUR
Marke Dyson
Akku Li – Ionen Akku
Laufzeit 20 Minuten
Ladezeit 3,5 Stunden
Saugkraft Wahlweise, 20 oder 100 Watt !
Gewicht 2,3kg

* Preis wurde zuletzt am 30. März 2017 um 11:53 Uhr aktualisiert.

Bei den bester Akkusauger Modellen, sind natürlich ebenfalls Unterschiede, was die Saugleistung angeht dabei gehen die Welten unter den verschiedenen Produkten  ebenfalls sehr weit auseinander, bei den einen gab es eine Saugstufe. So auch bei unserem Getestet Modell aus dem Hause Dirt Devil. Da wir schon öfters mit diesem Gerät gesaugt haben, können wir sagen, dass auch eine Saugstufe vollkommen ausreichen kann und man eine zweite in den meisten Fällen gar nicht erst benötigt. Es gibt natürlich Sonderfälle, in dem Haushalt, bei denen es von Vorteil ist, dass eine Stärkere Saugstufe verfügbar ist.

Dies haben sich die Entwickler des Dyson v6 Total Clean ebenfalls gedacht und haben dort so eine Saugstufe eingebaut, nun haben Sie die Möglichkeit sich zu entscheiden, ob Sie in der normalen Stufe saugen möchten ( Saugleistung von 20 Watt ) oder, ob Sie sehr viel stärkeren Schmutz in Ihrer Wohnung haben und einen Gang höher schalten wollen ( Saugleistung von 100 Watt ). So eine Leistungskraft würde für mich z.B. ein bester Akkusauger sein.

Aber wie vorhin schon erwähnt reicht in den meisten Fällen für den normalen Haushalts Putz nur eine Saugstufe.


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare