Akku Handstaubsauger Ratgeber

Der Akku Handstaubsauger Ratgeber hilft Ihnen bei der Findung Ihres Handakkusaugers, aus diesem Grund habe wir für Sie mehrere Akku Handstaubsauger Test Seiten durchsucht und alle wichtigen Informationen, die Sie beim Kauf mit einbeziehen müssen aufgelistet, damit Sie auf alle Fälle das richtige Gerät für sich finden. Die wichtigsten Details der Geräte sind ebenfalls aufgelistet, dies gibt Ihnen einen guten Überblick, welche Funktionen Sie von dem Gerät erwarten dürfen.

Damit möglichst wenige subjektive Faktoren eine Rolle spielen, wurde auf den realen Test dieser Produkte verzichtet, da hier die einzelnen Tests eine zu dominante Rolle gespielt hätte. Kundenbewertungen dagegen wurden, soweit vorhanden, mit eingebunden, da der Schnitt der Kundenbewertungen einen viel objektiveren Blick ermöglicht als der eigene Test.

Die besten Handakkusauger


Typ Hand Akkusauger, Über 200 EUR
Marke Dyson
Ladezeit 3,5 Stunden
Laufzeit 20 Minuten
Gewicht 1,4kg
Akku Li – Ionen Akku

* Preis wurde zuletzt am 30. März 2017 um 11:52 Uhr aktualisiert.


Typ 0 – 100 EUR, Hand Akkusauger
Marke Philips
Akku Li – Ionen Akku
Laufzeit ca. 12 Minuten
Gewicht 798g
Ladezeit 7 Stunden

* Preis wurde zuletzt am 30. März 2017 um 11:51 Uhr aktualisiert.


Typ Hand Akkusauger
Marke AEG
Gewicht 1,2kg
Akku Li – Ionen Akku
Ladezeit 3,5 Stunden
Laufzeit 35 Minuten

* Preis wurde zuletzt am 30. März 2017 um 11:48 Uhr aktualisiert.


Typ 0 – 100 EUR, Hand Akkusauger
Marke Philips
Laufzeit 11 Minuten
Ladezeit 16 – 18 Stunden
Akku NiMH – Akkus
Gewicht 2,2kg

* Preis wurde zuletzt am 30. März 2017 um 11:37 Uhr aktualisiert.

 

Worauf ist außerdem zu achten?

Mit eines der wichtigsten Bestandteile des Handakkustaubsaugers ist natürlich der Akku, hier gibt es noch weit aus größere Unterschiede, als wie bei den großen Modellen. Da die Betriebszeit von Handakkusaugern deutlich kürzer, als die von den große Akkusauger ist. Bei den kleineren Modellen darf man mit einer Laufzeit von ungefähr 8-10 Minuten rechnen, alles was über diesen Werten liegt ist schon sehr gut. Natürlich sollten sie auch auf den Akku achten, dieser sollte im besten Fall ein Li – Ionen Akku sein, da dieser Akku Typ sich nicht von selbst Entlädt (Memory-Effekt), was ein enormer Vorteil gegenüber anderen Akkus ist, da damit die Lebensdauer des Gerätes maximiert wird. Der Li – Ionen Akku ist natürlich auch in den großen Akkusaugern, als auch in den kleinen aber smarten Handakkusaugern verarbeitet. Ob und was für Akkus unsere die aufgelisteten Geräte besitzen wird natürlich in den Details, rechts neben den Produkten, angezeigt.

In mehreren Akku Handstaubsauger Test ´s kam die Frage vor, was ist besser der kleine Akku Handstaubsauger oder doch der große Akkusauger? 

2 in 1 Akkusauger:

Eine spezielle Gruppe der großen Akkusauger hat einen ganz entscheidenen Vorteil, sie sind sogenannte 2 in 1 Modelle. Das heißt ganz einfach, dass sie aus einem kleinen aber wendigen Handakku Staubsauger bestehen, so wie aus einem Leistungsstärkeren großen Staubsauger. Mit so einem Modell hat man natürlich 2 Fliegen mit ein Klappe geschlagen und Sie sind für jeden Schmutz gut vorbereitet. Die großen Akkusauger finden Sie in unserem Akkusauger Test Vergleich auf der Startseite.

2 in 1 Modelle

* am 30.03.2017 um 11:53 Uhr aktualisiert

* am 30.03.2017 um 11:53 Uhr aktualisiert

* am 30.03.2017 um 11:37 Uhr aktualisiert

Das Gewicht:

Was das Gewicht angeht haben die kleinen Handakkusauger den klaren Vorteil, dies beweisen mehrere Akku Handstaubsauger Test Videos, manche Modelle wiegen schon ca. 1 – 1,5kg, dies ist ein Top Gewicht ist und für Sie auch dementsprechend außerordentlich komfortabel, da Sie leichter mit diesen Geräte Putzen können.

Die Aufladezeit:

In vielen Akku Handstaubsauger Test, sind die großen Akkusauger Modelle klar im Vorteil, da sie mit einer Aufladezeit von nur 3,5 Stunden wieder einsatzbereit sind. Natürlich gibt es auch gute kleine Akku Handstaubsauger, jedoch ist der Großteil der kleineren Modelle klar im Nachteil, einige benötigen eine Aufladezeit von ca 15. Stunden. Trotz alldem haben wir gute kleinere Handakkusauger in verschiedenen Akku Handstaubsauger Tests gefunden, darunter fallen z.B. AEG ECO Li 35 Rapido AG6120T Akkusauger oder auch der Dyson v6 Mattress Handstaubsauger . Beide Akkusauger haben eine super Leistung und sind mit hochwertigen Li – ionen Akkus ausgestattet.

Die Laufzeit:

Bei der Laufzeit haben die großen Modelle ebenfalls die Nase vorne. Bei einer Laufzeit von bis zu 40 Minuten, können die kleineren Geräte nicht mit halten, was uns überrascht hat war, dass es doch einen kleineren Akkusager in mehreren Akku Handstaubsauger Test Berichten gab, welcher eine super Laufzeit im Vergleich zu seinen Kollegen hatte.

Dies war der AEG ECO Li 35 Rapido AG6120T Akkusauger der mit einer Laufzeit von bis zu 35 Minuten aus der Masse heraus stach, bei so einer hohen Laufzeit haben es sogar manche größeren Modelle es schwer gehabt mitzuhalten. Wenn sie Wert auf die Laufzeit legen dann ist dieser Akkusauger auf jeden Fall das richtige Modelle oder Sie entscheiden sich für einen größeren Akkusauger, das bleibt Ihnen überlassen.

Das Zubehör:

Das Zubehör könnte gar nicht unterschiedlicher sein, bei dem einen Akkusauger bekommen Sie gleich ein ganzes Set, inklusive Tasche, mit dazu und bei anderen wiederum nur die Ladestation, achten Sie also bitte darauf was mitgeliefert wird und was nicht, für manche ist eine Fugendüse sehr entscheidend, für andere ist es wichtig, dass sie eine Tasche bei dem Gerät dabei haben, dass können Sie nur selbst entscheiden. Alles was bei den Akkusaugern dabei ist haben wir in unserem Akku Handstaubsauger Ratgeber aufgelistet und falls Sie noch mehr Informationen zu den Produkten haben möchten können Sie auf „Jetzt Kaufen bei Amazon“ klicken, dort finden Sie noch mehr Informationen zu Ihrem Akkusauger. Lohnenswert wäre es immer noch, einen praktischen Akku Handstaubsauger Test auf z.B. Youtube sich anzuschauen um sich von der Leistung dieser Produkte zu überzeugen und zu sehen, welches Zubehör wirklich mit dabei ist.

Fazit:

Was Ihnen natürlich keiner nehmen kann, ist die Flexibilität, welche verbunden ist mit einem kleinen Akkusauger, mit diesem kleinen Praktischen Helfer kommen Sie ganz mühelos in jede Ecke rein und können den Schmutz dort weg saugen, wo es die großen Staubsauger nicht schaffen. Wer viel Wert auf Ladezeit und Laufzeit setzt der sollte sich Überlegen einen großen Akkusauger im Akkusauger Test Vergleich zu holen, da dieser auch mit mehr Power um die Ecke kommt.

 

 

Welche Vorteile haben Handstaubsauger?

 Kleine Akku Handstaubsauger besitzen viele Vorteile gegenüber den größeren Modellen, jedoch leider auch die ein oder anderen Nachteile. Hier weisen wir Sie genau auf diese Vor und Nachteile hin, damit können Sie selber entscheiden, ob ein Akku Handstaubsauger etwas für Sie ist oder Sie lieber auf ein großes Modell wechseln sollten. Um diesen Beitrag zu schreiben haben wir mehrere Akku Handstaubsauger Test Videos uns angeschaut um detailliert zu erläutern was die Vor und Nachteile sind.

Die Vorteile einen kleinen Handstaubsaugers ist ganz klar, dass dieser im Gegensatz zu den großen Modellen sehr leicht ist. Der leichteste Akku Handstaubsauger den wir Ihnen auf dieser Seite vorstellen ist der Philips Eco FC6148/01, bei diesem Modell liegt das Gewicht bei gerade einmal 798g. Was das Gewicht angeht, gibt es ebenfalls wieder zwei verschiedene Menschen, die einen wollen einen möglichst leichten Akku Handstaubsauger, um sich nicht so sehr anzustrengen zu müssen bei dem Wöchentlichen Sauggang und die anderen wollen wirklich merken, dass Sie einen Akkusauger in der Hand halten und setzen daher auf einen schweren Sauger, was natürlich für Sie ein Vorteil ist entscheiden Sie natürlich selbst.

Die Flexibilität ist ein weiterer Vorteil:

Bei der Flexibilität hingegen gibt es nur eine Art von Menschen, jeder möchte die größtmögliche Flexibilität haben mit einem Gerät. Der Vorteil bei den Hand Akkusauger ist natürlich, dass diese genau diesen Punkt in vollem Umfang erfüllen, da diese zum einen sehr Leicht sind und zum anderen sehr viel kleiner als die großen Modelle sind. Unter den Punkt Flexibilität, fällt natürlich auch das Saugen in verschiedenen Bereichen des Hauses bzw. auch außerhalb des Hauses. Sie haben natürlich den großartigen Vorteil, dass Sie mit einem Hand Akkustaubsauger blitz schnell Ihr Auto sauber machen können ohne das Sie viel Zeit aufwenden müssen oder eine teure Säuberung bezahlen müssen. Diese Flexibilität bekunden ebenfalls sehr viel Akku Handstaubsauger Test Seiten. 

Die Nachteile der Akku Handstaubsauger und die Vorteile der großen Akkusauger

Ein Nachteil wäre zum einen natürlich die kurze Laufzeit aber die dennoch sehr lange Ladezeit der kleinen Modelle. Hand Akkustaubsauger besitzen eine geringe Laufzeit von ca. 10 Minuten. Diese muss sehr effektiv und schnell genutzt werden, es gibt ebenfalls kleine Akkusauger, wo die Laufzeit auch schon einmal die 30 Minuten Marke überschreiten kann, jedoch sind diese eher eine Seltenheit. Verbunden mit der Laufzeit ist natürlich auch die Ladezeit, welche bei den kleinen Modellen ebenfalls nicht die beste ist. Dort kann diese Ladezeit schon einmal einen halben Tag dauern. Dies war mit eines der größten Negativen Aspekte, welches wir in mehreren Akku Handstaubsauger Test Videos feststellen konnten. 

 

Fazit:

Es gibt eine Menge Vor und Nachteile bei beiden Produkten, dies dachten sich auch andere Entwickler und haben damit einen Stein ins rollen gebracht. Was diese Entwickler sich einfallen lassen haben, können Sie direkt unter dem Fazit lesen.

 

Gibt es eine Lösung für dieses Problem ?

Wir haben mehrere Akku Handstaubsauger Test Videos uns angeschaut und können sagen, Ja! Die gibt es! Die Entwickler sind auf das Ergebnis gekommen einen 2 in 1 Akkusauger zu entwickeln, dieser ist auf den ersten Blick so groß, wie ein gewöhnlicher Akkusauger, jedoch hat man den Vorteil, diesen sehr zügig in einen kleinen Handstaubsauger umzufunktionieren, um ebenfalls in kleinere Ecken schnell und Flexibel zu gelangen. Mit so einem 2 in 1 Staubsauger hätten Sie dann gleich mehrere Vorteile. Das Gute an diesen Modellen ist, dass diese nicht einmal viel teurer sind, als die gewöhnlichen großen Akkusauger.